Archimate Unterstützung in Enterprise Architect

Archimate ist eine quelloffene Modellierungssprache für Unternehmen. Sie kommt von der „The Open Group“ und basiert auf dem IEEE Standard 1471. Archimate bietet die Möglichkeit eine gemeinsame Modellierung für die Beschreibung und Durchführung von Geschäftsprozessen, Organisationsstrukturen, Informationsflüssen, IT  Systemen und technischer Infrastruktur durchzuführen. Archimate erweitert SparxSystems Enterprise Architect und bietet so ein Werkzeug um die Beziehungen von Geschäftsbereichen eindeutig zu beschreiben, analysieren und zu visualisieren.

Archimate im Enterprise Architect
Enterprise Architect ermöglicht es Archimate Diagramme rasch und einfach zu erstellen. Mit der Verwendung der Archimate MDG Technologie, die bereits mit der Standardinstallation von Enterprise Architect zur Verfügung steht. Die Archimate Technologie stellt folgendes zur Verfügung:
• Ein Archimate Diagramm, das durch den New Diagram Dialog angeboten wird
• Einen Satz von Archimatebasierten Toolboxen
• Archimate Elemente und Beziehungen, die durch Toolbox Shortcuts und den Quicklinker  angeboten werden

Archimate Toolboxen
Die Archimate Seiten können durch More tools | Archimate erreicht werden. Hier finden sich drei Kategorien von Elementen. Information, Verhalten und Strukturelemente. Ein Bereich mit Beziehungen, die zum Großteil auf den UML-Beziehungen basieren. Das Aussehen der grafischen Elemente kann durch die Verwendung von Tagged Values angepasst werden wie weiter unten beschrieben. 

zum Shop
NEWS
News als RSS-Feed abonnieren!

Logo SparxSystems