Deployment und Rollout

Die einzelnen Aufgaben beim Deployment und Rollout in einem Projekt können im Enterprise Architect modelliert werden. Netzwerk-Administratoren können Verteilungsdiagramme verwenden um die Verteilung der Softwarekomponenten im Netzwerk darzustellen; ebenso wie die Verteilung der Software auf die einzelnen Arbeitsstationen. Zusätzlich können bei den einzelnen UML Elementen Wartungsaufgaben definiert werden.

Darstellen der Verteilung im Netzwerk
Der Netzwerk-Administrator kann mit Hilfe von Verteilungsdiagrammen eine statische Sicht der Laufzeit-Konfiguration von Netzwerkknoten, sowie der auf diesen Knoten laufenden Komponenten zur Verfügung stellen.

Darstellen der Verteilung auf Arbeitsstationen
Mit Hilfe von Verteilungsdiagrammen können die Prozesse beim Verteilen von Software auf Arbeitsstationen im Detail beschrieben werden. Verteilungsdiagramme bieten eine statische Sicht der Laufzeit-Konfiguration von Arbeitsstationen und der darauf eingesetzten Komponenten.

Verwalten von Wartungsaufgaben
Mit Enterprise Architect ist es möglich wartungsrelevante „Dinge“ UML Elementen zuzuordnen und diese nachzuverfolgen. Dadurch können Wartungsaufgaben wie Issues, Changes, Defects oder Tasks rasch aufgezeichnet und nachvollziehbar verwaltet werden. Durch die Bereitstellung einer zentralen Verwaltung für jedes am Verteilungsprozess beteiligten Elements bietet Enterprise Architect eine leistungsstarke Lösung für die Verfolgung von Wartungselementen und -Prozessen.

zum Shop
NEWS
News als RSS-Feed abonnieren!

Logo SparxSystems