Application Lifecycle Management Veranstaltungsreihe

Integriertes Application Lifecycle Management mit einer "Collaborative Development Platform" Code Beamer und Enterprise Architect "Full Lifecycle UML" Werkzeug.

Zürich 25.02 und Frankfurt 18.03.2008 

Analysten von Gartner und Forrester sind sich einig, Plattformen für das Application Lifecycle Management werden in Zukunft keine Ansammlung von einzelnen Tools mehr sein, sondern pragmatische Werkzeuge, die bereits eine hohe Integration von Einzelkomponenten für die Anwendungsentwicklung beinhalten. Somit wird die Kommunikation zwischen Anwendern und Entwicklern sowohl bei der Erfassung von Anforderungen, wie auch im späteren Verlauf bei der Rückmeldung von Fehlern und beim Change Management verbessert.
In unserem Experten Forum möchten wir Ihnen darstellen, wie Sie mit nur zwei hochintegrierten Werkzeugen den kompletten "Application Lifecycle" managen können.

Unter anderem geben wir Antworten auf die Herausforderungen bei der heutigen Entwicklung von Softwaresystemen wie: 

  • Kommunikation im Team / Umgang mit verteilten Teams
  • Management und Koordination
  • Projekttransparenz/Projektsteuerung
  • Arbeitsteilige Systementwicklung und Qualitätssicherung
  • Steigende Komplexität
  • Konfigurationsmanagement 

Wir freuen uns sehr, Ihnen zusammen mit Intland Software einen Einblick in modernes "Application Lifecycle Management" geben zu können und laden Sie recht herzlich zu unserer Veranstalltung ein.

Agenda  
09.00 Registrierung
09.15 Definition eines einfachen Entwicklungsprozesses (find common understanding)
09.45 Anforderungen erfassen und verwalten mit einer "Collaboration Development Platform"
10.30 Anforderungen Überführen in "Use Cases" und "Activities"
11.15 Kaffeepause
11.30 Klassen / Transformationen und Integration in Eclipse
12.15 "Change Management" und Einsatz einer ?Collaboration? Plattform für verteilte Projekte
13.00 Fragen und Antworten
13.15 kleiner Imbiss, offene Diskussion und Erfahrungsaustausch
14.00 EndeNutzen Sie die Gelegenheit, sich mit Experten, Referenten und anderen Teilnehmern über verteilte Entwicklung auszutauschen, und gewinnen Sie Klarheit, welche Techniken und Methoden für Ihre Projektanforderungen nützlich und wirtschaftlich sind.

<- Zurück zu: News
zum Shop
NEWS
News als RSS-Feed abonnieren!

Logo SparxSystems