Enterprise Architect 14 Beta veröffentlicht

Für Kunden mit gültigem Wartungsvertrag

Motto: Konzentrieren Sie sich auf die Arbeit, nicht auf das Werkzeug

  • Kontextbrowser - erweitert den Projektbrowser und verweist direkt zum Kontext   
  • Ansichten - um Benutzern zu unterstützen, den Fokus zu behalten
  • Erweiterte Arbeitsbereiche

Zusammenarbeit - in allen Aspekten

  • New Journal, um tägliche Notizen auf intuitive Weise aufzuschreiben
  • Diskussion
  • Teambibliothek
  • Zusammenarbeit und Überprüfung

Systems Engineering

  • Port Binding on Compartments
  • SysML Konform um den standard zu entsprechen

Diagramming

  • Eigenschaften eines Diagramms können im Eigenschaftsfenster geändert werden, ohne dass ein modaler Dialog benötigt wird
  • Model Wizard Process Guidance (kombiniert mit Perspektiven)
  • Ein übersichtliches Prozessdiagramm führt Sie durch komplexe Aufgaben
  • Swimlane Autogröße
  • Element Sperrstatus

Powerful Meta Modelling

  • Neue Diagrammspezifikationsansicht
  • Docked Properties Windows für nahezu alles


Neu: Decision Modeling Notation (DMN) integriert in BPMN, SysML, SoaML
Neu: Interaction Flow Modeling Language (IFML) zur Modellierung von UX-Interaktionen
Neu: Built-In Visual Studio Solution Integration

  • Leistungsstarke zusätzliche Funktionen für Software Engineering
  • Profilers
  • Ausführbare State-Machines

Pro Cloud Enhanced

  • RelationShip Matrix für WebEA
  • Integration zu externen Datenquellen
         o EA (Cross Repository Integration)
         o Service Now   WRIKE (PCS)
         o JIRA
         o TFS

Erfahren Sie mehr und laden Sie sich jetzt die EA 14 Beta herunter.


<- Zurück zu: News
zum Shop
NEWS
News als RSS-Feed abonnieren!

Logo SparxSystems