Neues aus der Partnerlandschaft

Neuer Release von LieberLieber Embedded Engineer 1.3

LieberLieber Embedded Engineer für Enterprise Architect ist die Verbindung zweier effektiver Lösungen, die vor allem im Bereich Embedded Engineering von hohem Nutzen sind: automatisierte Source-Code Generierung und Debugging auf Modellebene. Das Produkt wurde als ein Teil der Werkzeugkette für die Entwicklung von Embedded Systems entwickelt, denn nur mit einer integrierten Lösung lassen sich die modellgetriebenen Ansätze in der Embedded Software Entwicklung effizient einsetzen.

Der LieberLieber Embedded Engineer beinhaltet als Hauptkomponenten:
•Codegenerierung aus UML Strukturen, Zustandsautomaten und Aktivitätsmodellen
•Grafisches UML Debugging des generiertes Source-Codes
•Source Code Sync

Das ab Mitte September 2015 verfügbare neue Release 1.3 wartet mit einigen Neuerungen auf, die die tägliche Arbeit im Embedded Engineering weiter verbessern. So wurden etwa die Möglichkeiten in Bezug auf Generierung/Debugging von C++ Source Code umfassend erweitert. In der Praxis oft nachgefragt ist nun auch eine Source Code Synchronisation möglich. Damit kann jeder Anwender in markierten Abschnitten des generierten Codes in einer beliebigen IDE eigenen Code schreiben und diese Abschnitte werden immer verlustfrei mit dem Modell synchronisiert.
Weitere Informationen auf der Herstellerseite unter  www.lieberlieber.com/embedded-engineer-enterprise-architect/

<- Zurück zu: News
zum Shop
NEWS
News als RSS-Feed abonnieren!

Logo SparxSystems