ADABAS-C Dateistruktur-Import/Update „EA-ADABAS-C“

Import ADABAS-C Strukturen in Enterprise Architect

 



Diese Enterprise-Architect-Erweiterung ist für eine umfassende, automatische Dokumentation von ADABAS-C Datenstrukturen gedacht.

ADABAS-C ermöglich den Export der Tabellenstrukturen im Text-Format (.csv). Mit diesem Erweiterungsskript können im Enterprise Architect die ADABAS-C-Listen verarbeitet und UML-konform dargestellt werden. Gruppierungen, Re-Definitionen, Substrukturen und Indizierungen werden aufgelöst.

Funktionsbeschreibung – Kurzfassung
Der EA-ADABAS Inporter/Updater verarbeitet einen .csv-Export aus ADABAS-C.
Aufgelöst werden:
•    Gruppen, auch kaskadiert
•    Indizierungen, auch zusammengesetzte
•    Parts
•    Redefinitions
•    MUlti occurrent field (MU’s), auch in Redefinitions und Parts


Auch wenn mit der Datenstruktur-Dokumentation weiter gearbeitet wird, also z. B.: ein „Enterprise Architecture Model“ mit Bezügen zu Prozessen und Masken erstellt wird, können weitere Update-Läufe (Inhalts-Änderungen und Inhaltserweiterungen) mit neueren Versionen der .csv-Exportdateien „updatend“ ausgeführt werden.
In dieser Erweiterung zusätzlich enthalten ist eine Druckvorlage zur Ausgabe der Datenstrukturen als MS-Word® kompatibles Dokument – einschließlich der Verknüpfungen in ein erweitertes Modell.

<- Zurück zu: News
zum Shop
NEWS
News als RSS-Feed abonnieren!

Logo SparxSystems