NEWS


Das sagen unsere Teilnehmer nach dem Kurs:

.Vortragender geht auf Fragen sehr gut ein
.Vielseitigkeit des Programmes,
.Trainer hat praktischen Hintergrund,
.Zeitmanagement des Vortrags,
.Training interaktiv
.wo ist was im EA permanent
.Viel Zeit für eigene Fragen,
.strukturiert, kompetent
.viel Wissen in kurzer Zeit vermittelt,
.versteckte Funktionen
.Verknüpfung von Theorie und Praxis,
.Sehr gutes Handbuch,
.Unterlagen, Präsentation, Inhalt
.Umstrukturierung nach Bedarf!
.Tricks im Umgang mit EA
.Trainingsunterlage
.Sehr motivierter und kompetenter Trainer,
.Umsetzung eines Beispiels direkt im EA.,
.Verständlichkeit der Ausführungen,
.UML theoretisch mehr aufgetischt
.Sehr kompetente Antworten auf Fragen.,
.Übungen am praktischen Beispiel,
.Tipps und Tricks bei häufigen Problemen,
.Timing: Unterricht-Beispiel-Übung
.tägliche Wiederholung des bisherigen Stoffes,
.allgemeine Grundlagen zu UML und EA,
.systematisches Vorgehen,
.Praxiserfahrungen des Trainers,
.system. Durchgehen der Fragenliste
.Übersicht über UML und Liste zu EA
.Tipps & Kniffs, die eingestreut wurden
.Übersicht über EA ist gut gewesen.
.spricht aus Erfahrung,
.Präsentation des Stoffes
.hohe technische Kompetenz,
.Sprachliche Didaktik!
.Spontaner Eingang auf Fragen,
.Sowohl Theorie als auch Praxis,
.Sehr guter Überblick über SYSML,
.Übersicht über die Mächtigkeit des Werkzeugs,
.Übergang Vortrag zu Präsentation
.Überblick&Erläuterungen zu UML.,
.Trainer sehr kompetent,
.Sehr guter Praxisbezug,
.richtiger Vertiefungsgrad
.Reports, Versionierung, Baselines
.Klarheit, nicht zu abstrakt
.Praktische Übungen zum Thema UML.,
.positive Überraschungen,
.Paralleles Probieren am eigenen Laptop,
.Paktisches Arbeiten mit EA,
.Ordnung- was wofür
.optimale Praxis/theorie-Mischung, Tricks
.Foliensatz,
.logischer Aufbau des Kurses,
.Die Zeit wurde effektiv genutzt,
.Konzentration auf das wesentliche
.Kombination aus Theorie und Praxis,
.Informativ ,kein Leerlauf
.Die Professionalität des Trainers,
.Hoher Anteil an praktischen Übungen,
.Unterlegung mit Praxisbeispielen
.Gute und klare Strukturierung,
.Gesamtüberblick über EA erhalten.,
.direkte & kompetente Antworten zu Fragen,
.Trainer kennt UML und das Tool sehr gut.,
.Gute didaktische Stoffvermittlung,
.Gelerntes sofort in EA umsetzen,
.Geduld des Trainers
.Folien
.Beispiele selbständig lösen,
.flüssiger Vortrag,
.Fachliche Inhalte der Schulung,
.Es war alles hervorragend,
.Fachkompetenz des Referenten,
.Das gute und große Handbuch,
.einständiges Arbeiten mit den Programm
.EA als Gesamtprodukt,
.Offenheit für unsere Fragen und Beispiele.,
.Dozent kannte sich mit dem EA perfekt aus!,
.Ansprechender und kurzweiliger Vortragsstil,
.Individueller Aufbau der Schulung.,
.Realitätsnähe der Beispiele,
.Die lebendigen Beispiele, die Vortragsweise,
.breite Streuung
.Der lebendige Vortragsstil des Trainers,
.Die Beispiele waren sehr gut,
.Toolanwendung im Alltag,
.Detailkenntnisse des Trainers,
.Aufbau des Kurses - das Handbuch,
.Thema an sich und die Art der Training,
.Ausgewogenheit Theorie + EA Praxis
.Auf Fragen wurde intensiv eingegangen,
.Arbeiten am praktischen Beispiel,
.Breit gefächerte Themen,
.Das gut auf Fragen eingegangen wurde,
.Spontane Reaktion auf individuelle Fragen,
.Hintergrundinfo zu UML Graphiken mit EA,
.Fälle aus der Praxis,
.Übungen an eigenen praktischen Beispielen,
.lansames Vorgehen beim ersten Teil,
.Herangehen über konkretes Projektbeispiel,
.objektive Darstellung ohne aufzubauschen,
.forward/reverse an eigen Beispielen,
.Flexibilität bei den Beispielen,
.Sehr gute Erklärungen bei Fragen,
.Der Bezug von UML zu EA war sehr gut,
.Fragen zufriedenstellend beantwortet,
.Die Anekdoten zwischendurch,
.Anwendbarkeit auf die Praxis,
.Sehr guter Kompaktüberblick über EA-Tool,
.Gute Präsentation  Praxisnahe Beispiele,
.Tipps zur effektiveren Arbeit mit EA (Tastenkürzel..),
.Umfang der Software nun besser zu Überblicken,
.Durchführung der Übungen zum Verständnis der Themen,
.Gesamtüberblick über EA erhalten,
.Schwächen des Tools wurden anerkannt,
.Analyse eines eigenen Szenarios in Gruppe,
.mitarbeiten am Laptop - Kompetenz des Trainers,
.Spagat zwischen Umfang, Detail und Vorwissen gut gemeistert
.Konkrete Beispiele,
.Eigene Mitarbeit online gefordert,
.Eingehen auf persönliche Fragen,
.Semantic Modell,
.Praxisbezug,
.Alle Fragen sofort beantwortet,
.konkrete Lösungsansätze dargestellt,
.Praktische Umsetzung eines Beispiel Diagramm.
.Anwendungsbezogene Beispiele mit Anekdoten bei Kundenfällen
.gute Mischung aus theorie und praktischen Beispielen,
.dass direkt gezeigt wurde, wie die UML-Konzepte in EA umgesetzt werden,
.Vielfalt der Möglichkeiten des EA,
.Durchgängigkeit des Übungsbeispiels in allen Übungseinheiten.,
.Nützliche Hinweise für die Praxis, 
.Eingehen auf konkrete Beispiele,
.Zugewandtes Auftreten des Dozenten,
.Schlungsablauf entsprach dem vorgestellten und abgesprochenen Plan,
.Individuelle Fragen wurden gut in das Programm integriert,
.Den ausgewogenen Wechsel zwischen Theorie und Praxis,
.das es das Programm schafft komplexe Abläufe zu vereinfachen,
.das sehr flexibel auf unsere Problemstellung eingegangen wurde,
.Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten des Gesamtsystems,
.Sehr anschaulich erklärt trotz umfangreichen Informationen,
.nur praxisrelevante Punkte besprochen und nicht das ganze UML  
.Aufbau: kurzer Theorieteil dann prakt. Vorführung am Tool,
.Abwechslung von Präsentation und aktiver Projektgestaltung,
.Verknüpfung von Requirements mit anderen Diagrammen,
.Eingehen auf die Umsetzung/Erfahrungen in der Praxis,
.Sehr individuelle Schulung nach den Bedürfnissen des Teilnehmerkreises,
.Die Möglichkeit auch Requirementsmanagement mit EA zu betreiben,
.Dass man anhand eines kleinen Modells alle wichtigen Dinge durchgehen konnte,
.Reports, Versionierung, Baselines
.Deutsche Schulungsunterlagen sehr gut strukturiert,

Der Stoff wurde sehr gut praesentiert. Auch die Möglichkeiten der Applikation wurden sehr gut aufgezeigt. - sehr gute Erklärung  - kompetenter Trainer  - Anpassung der Inhalte an unsere Bedürfnisse. - Der Lehrer konnte schnell auf Fragen und Anforderungen reagieren. - Features wurden vorgestellt, welche ich nach einem Jahr EA Benutzung noch nicht gekannt habe. - Sehr gutes eingehen auf unsere Fragen  Zu allen Problemen Lösungsansatz! - Beispiel "Bankomat". Alle können sich bei diesem Thema einbringen. - Es wurde versucht auf InHouse Begebenheiten einzugehen. - Eingehen des Trainers auf geänderte Anforderungen. -  Durchgängige Aufbereitung von Use Cases bis zur Code-Generierung mit praktischen Beispielen, Einblick in Projekterfahrungen des Trainers, die konzentrierte UML-Grundlagenvermittlung. - Tricks in EA, zBsp. StateMaschine in Matrixform. - Wissen des Trainers für Lösung konkreter Fragestellungen (wie mache ich, dass...?). - Sofortige Hilfe bei Verständnis-Problemen oder Problemen mit dem EA-Tool.  Das Schulen/Führen durch die unterschiedlichen SysML/UML Themen mit jeweils sehr guten Einleitungen und Erläuterungen anhand von Beispielen - abgerundet mit praktischer Übung im Tool.  Die Flexibilität und Bereitschaft, auf einen eigenen Designentwurf (Head Unit) einzugehen und Beispiele aus anderen Designs zum tieferen Verstehen einzubringen. - 8 Teilnehmer, keine Zeitverschwendung mit eigenen Übungen sondern direktes Mitmachen der Vorführungen durch den Lehrer bei nur 2 Tagen. Allerdings könnte die Nachvollziehbarkeit der Übungen aus Zeitmangel nicht dokumentiert werden. - Die gut strukturierte Präsentation und der Aufbau der Beispiele, die aufeinander aufgebaut haben und so von Grund auf ein Projekt aufgesetzt wurde. - Die praktische Umsetzung eines Bankautomaten mit dem EA. - Sehr guter, kundennaher Trainer; guter Rundumschlag der EA-Funktionen; guter Zeitplan; schnelles Arbeiten, so dass keine Langeweile aufkommt. - Flexibilität des Trainers auf bestimmte Fragen und Schwerpunktthemen einzugehen und zu vertiefen. - Die Darstellung der Addin Entwicklung. - Alle relevanten Themen wurden berührt, auf Fragen detailliert eingegangen. - Das der Trainier stets auch versucht hat  individuell auf die Fragen der Teilnehmer einzugehen. - Stimmung in der Gruppe.  Trainer ging auf Fragen ein. - Individuelles Training, gezielt auf Fragen eingegangen. - Kompetenz des Vortragenden  - Jeder Frage konnte sofort beantwortet werden  - Mächtigkeit des Tools. - Kompetenz des Trainers mit Praxistipps  seine Offenheit sein Wunsch, alle Fragen zu beantworten  für einen Workshop/Projektunterstützung zu empfehlen! - Das der Trainer  dazu über gegangen ist uns konkret nach unseren Wünschen zu fragen und darauf entsprechend eingegangen ist. Der Bezug zu praktischen Fragestellungen. Erläuterung von Fragen an praktischen Beispielen. Kompetente und offene Vermittlung des Wissens. - Für den vorhandenen Zeitrahmen von 2 Tagen eine gute Übersicht des großen EA Funktionsumfanges. - Eingehen auf individuelle Problemfälle,  Kompetente Auskunft und Lösungsansätze. - Viele AHA Effekte beim Erstellen von Modellen in EA. - Die Mischung aus Vortrag und Selbermachen war ausgewogen, der Kurs hatte keine gefühlten Längen und ließ keine Langeweile aufkommen. Die Praxisrelevanz der angesprochenen Themenkreise war die meiste Zeit über klar ersichtlich. - Anwendungsfälle beim Prozessmodellieren - spezielle Fragen wurden sofort an einem Beispiel im Programm beantwortet. - Die Nutzung eines durchgängigen Beispiels war sehr hilfreich, um die möglichen Verbindungen im EA gut zu verstehen. - Keine einzige offene Frage, sehr flexibles und doch stark organisiertes Training trotz sehr knapp bemessener Zeit (unsere Schuld!) - Fragen konnten immer praxisnah beantwortet werden  - Darstellung der Navigierbarkeit von Diagrammen. - Trainer ging bezüglich der Themen-Schwerpunkte des Seminar-Inhalts  auf die Wünsche der Teilnehmer ein. - Die Erläuterung vieler Details, die praktischen Bezug haben. - Der Trainer war mit Begeisterung dabei. Er wirkte kompetent und hatte auf fast alle Fragen eine Antwort aus dem Stegreif parat.  - Ausgewogene Gewichtung zwischen Methodik, UML und EA; Beschränkung auf bestimmte Aspekte, die dann konsequent durchgesprochen und wiederholt wurden, in kurzer Zeit konnten die wichtigsten Funktionsweisen des EA verständlich gemacht werden. -  Präsentation der Übung mittels Beamer und gleichzeitiges Nachvollziehen der Übung am PC. - UML Grundlagenauffrischung und das Zeigen am Beispiel in EA. - Kompetente Beantwortung von Fragestellungen, Hilfestellung bei Problemen. - Die Mischung aus Theorie und Praxis war gut gelungen - die Vorgehensweise entlang des Softwareentwicklungsprozesses war sehr eingängig. Kompetenz des Trainers, Gebundene Schulungsunterlage "UML mit Enterprise Architect", umfassender Überblick über das Tool.  Kleine Gruppe, damit detailliertes Eingehen auf jede Frage. - Die jeweiligen Diagrammtypen und deren Umsetzung in EA wurden an zahlreichen Beispielen veranschaulicht. Detaillierte und informative Beantwortung der Fragen. - Übungen mit EA anhand realer leicht verständlicher Systeme. So konnten die Lerninhalte verständlich übermittelt werden. - Ruhiger sachlicher Vortragsstil  - Inhalt gut angepasst an Niveau der Teilnehmer und verfügbare Zeit. Seine fachliche Nähe zum Entwicklung. Er konnte selber viel Know How einbringen bzw. er wusste bestens bescheid über diverse Problemfälle und konnte so immer gleich direkt darauf eingehen. - Aufzeigen des Funktionsumfangs und der Möglichkeiten zur Abwicklung eines Gesamtprojekts. - Die langjährige, praxisbezogene Erfahrung des Trainers und einzelne Ausführungen aus seinem Erfahrungsschatz waren sehr hilfreich und können uns durchaus davor bewahren, in die falsche Richtung los zu laufen. - Ich konnte viele Kleinigkeiten über den EA lernen, die man in der täglichen Arbeit gut gebrauchen kann. - Das stetige Bemühen, auf unsere Fragen einzugehen. - Die praktischen Beispiele mit denen der Trainer die Sachverhalte erklärt hat. - Das Eingehen auf die Fragen. Die Antworten zeugten durchgängig von Kompetenz. - Guter Gesamtüberblick; "versteckte" Features. - Mir gefiel das man nicht nur Theorie hatte, sondern auch viel Praxis. Sehr kompetenter Schulungsleiter. - Adaption des Kurses an unsere Bedürfnisse! - Trainer blieb über die vorgegebene zeit und antwortete noch auf offene fragen. - Dass die Schulungsinhalte individuell angepasst wurden (Themenliste vorab bereitgestellt), Detailinformationen zur Bedienung, kompetente Antworten auf Fragen. - Trotz des schnellen Schulungstempos habe ich keine Probleme gehabt den Inhalten zu folgen bzw. diese auch langfristig im Gedächtnis zu behalten. - Es war mir vorher nicht bewusst, dass Enterprise Architect ein Werkzeug ist mit dem man den ganzen Entwicklungsprozess abdecken kann. Dies hat mich beeindruckt. - Praxisnah, keine zu theoretischen Inhalte. Darstellung der Möglichkeiten des Tools (EA), mir war EA bislang nur als Modellierungswerkzeug bekannt und habe es auch nur so benutzt.  Der Trainer war stets auf alle Fragen vorbereitet und wusste nahezu immer eine passende Antwort. Er hat vor Fallstricken gewarnt und Empfehlungen für die Praxis gegeben.  Ein Buch als Schulungsunterlage.- Die vielen praktischen Uebungen waren sehr hilfreich für das Verständnis. Die breite Ausrichtung des Trainings war ebenfalls sehr angenehm. - Mir gefiel am besten, dass besonders bei den Kollegen ohne UML Kenntnisse, eine gewisse Neugier und ein Gespür, für die zukünftig notwendige, neue Sichtweise auf Problemstellungen, geweckt wurde. - Das flexible Eingehen auf Fragen unterschiedlichster Art. Jede Frage wurde fundiert und erschöpfend beantwortet. - Starker Projektbezug/pragmatische Ansätze des Kursleiters. - Einblicke in die Möglichkeiten erhalten und damit viele Anregungen, wie man die SW-Entwicklung besser machen könnte. - Es wurde gut auf die Fragen eingegangen und Lösungen direkt mit praktischem Bezug präsentiert. - Sehr gut strukturiertes Training  Sehr gute Beispiele aus dem Alltag zur Begründung und Einleitung zu vielen Themen. - Das Schrittweise Lernkonzept, auch mit Wiederholungsschritten um das gelernte besser zu verinnerlichen. - Die Darstellung und Organisation von Projekten in Diagrammen und die Möglichkeit der Übersetzung in source code einer Programmiersprache! - Der Trainer konnte auf alle Fragen zufriedenstellen eingehen, war flexibel und hat in zwei Tage wirklich viel gezeigt. - Kompetente Antworten  Gute Zeitplanung  Gute Anpassung der Lerninhalte an Vorkenntnisse  Guter Zuschnitt auf konkrete Bedürfnisse. - Die Beispiele kamen aus der Praxis. Es wurde auch Semantik z.T. auch Pragmatik und nicht nur Syntax vermittelt. - In der Schulung wurde auf konkrete Anwendungen eingegangen. Für uns nicht relevante Inhalte wurden gekürzt bzw. ausgelassen. Wichtige Punkte umfangreicher behandelt. - Hands On Training gleich direkt in der Schulung. Mit schnellem Überblick einen einheitlichen Wissensstand hergestellt. Gut durch den EA-Lebenszyklus geführt (Vom Requirement zum Testcase). - Sehr gut hat mir die "Show" gefallen. Es wurde quasi jedes Feature vom EA einmal angesprochen und man gewinnt eine Vorstellung von dem, was der EA leisten kann. Auch einmal eine Projektgliederung zu sehen ist nicht schlecht (Die EA examples finde ich nicht besonders praxisnah). Tolles Kursbuch! Der Trainer ging sehr gut auf die verschiedenen Niveaus der Teilnehmer ein. Bis auf eine kleine Frage war er inhaltlich und technisch jederzeit im Bild und konnte alles beantworten. - Die praktischen Arbeiten wurden nicht mit vorgefertigten Beispielen, sondern konkret mit den in unserer Firma vorliegenden Themen durchgeführt. - Sehr lockere und angenehme Vortragsweise mit Bezug zu realen Prozessen. - Praxisnahe Beispiele des Trainers.  Umfassende Erklärung des Produkts (EA).  Trainer sehr kompetent, sehr glaubwürdig. ( Sympathischer Akzent ), gut verständliche Vermittlung durch Trainer.Sehr komplexes aber erstaunlich durchdachtes und funktionierendes Tool. Sehr verständliche Schulung. - Das am Anfang erwartete allgemeine Gesamtbild über EA habe ich bekommen. Außerdem mehrere 'best practise' Kleinigkeiten die wirklich hilfreich sind. - Es gab viele Wiederholungen der wichtigsten Arbeitsschritte und Ideen. Der gesamte Vortrag war stets am Thema, es gab kein Drumrumgerede. - Einblick in viele Diagramme, die sowohl für Entwickler als auch für Teamleiter etc. zur Darstellung besser benutzt werden können. - Die Schulung war sehr professionell, sowohl im Hinblick auf den fachlichen Bereich als auch auf die didaktische Aufbereitung. - Die spontanen Beispiele und Tipps, die einen Einblick erlauben wie ein Experte modellieren würde. - Mitbestimmung bei den Trainingsinhalten,  Verständlichkeit der Präsentation und Beispiele, Eingehen auf individuelle Fragen, Angebot zur weiteren Unterstützung bei Fragen. - Das Training hat insgesamt einen guten Überblick über die Möglichkeiten von Enterprise Architect gegeben. Die Fragen, die ich hatte, wurden gut beantwortet. Insgesamt wird mir das Erlernte helfen, Enterprise Architect zukünftig effizienter einzusetzen. - Der Trainer hat die wichtigsten Fingerzeige zur Benutzung des tools gegeben, um jenseits des Trainings das Tool vernünftig einzusetzen. - Der Trainer hat sehr motivierend unterrichtet. Mir gefiel die hohe Kompetenz der Trainers sowohl bei den Modellierungs-Skills als  auch bei der Benutzung des Enterprise-Architects. Der Trainer ging auf die Fragen ein und konnte alle Fragen kompetent beantworten. Insbesondere die Informationen, wie verschiedene Diagramm-Arten verlinkt werden können war für mich neu und geht meines Erachtens darüber hinaus was man aus der Online-Hilfe lernen kann. - Das Training war den Anforderungen im Prinzip angemessen. Eigentlich war gab es zuviel Stoff für zu wenig Zeit. Aber das lag an unseren Anforderungen. Und das wurde auch sehr gut vom Trainer gemeistert. - Anzahl der Teilnehmer war mit 5 genau im Rahmen und sollte auch nicht mehr betragen. - Die lockere Art des Dozenten und seine Motivation. - Die Beispiele zu den vorgestellten Theorien haben mir geholfen die Thematik besser zu verstehen. - Mir hat am Besten gefallen, dass der Referent nicht einfach seine Standardschulung abgespult hat, sondern dass er die Schulungsinhalte an die Vorkenntnisse und Erwartungen der Kursteilnehmer angepasst hat. - Die lockere und ungezwungene Vortragsweise.   Das auf Fragen und Bedürfnisse der geschulten Personen ausführlich und flexibel eingegangen wurde. - Umfangreiche Schulungsunterlagen als Nachschlagewerk,  kompetenter Trainer,
Sehr gute Einführung in die Zusammenhänge der einzelnen UML Diagram Typen und diese innerhalb EA genutzt werden können. Grundlegende Information wie ein UML Projekt strukturell aufzubauen ist. Aus meiner Sicht müssten wir jetzt ein paar Wochen mit EA arbeiten, um dann ein aufbauendes Training oder Coaching zu organisieren. Individuelle Gestaltung der Schulungsinhalte.,
Gut auf Anforderung abgestimmtes Training.    Rhetorik des Trainers. - Hinweise auf die Praxis!  - EA ist das Werkzeug  - Systematik muss anders kommen (Änderung im Kopf). - Kleine Gruppe, guter Lernerfolg für lediglich 2 Tage Schulung. - Habe viele interessante Funktionen/Einstellmöglichkeiten im EA kennen gelernt. - Der in der Schulung verwendete Lernprozess durch vorhergehende theoretische Erklärung und nachfolgende praktische Vertiefung durch (teils) selbstständige Bearbeitung von Beispielen. - Trainer war sehr freundlich und auch hilfsbereit. Dadurch war die Grundlage für eine gute Kommunikation gegeben. - Grundlegende Vorstellung über die häufigst verwendeten UML-Diagramme (Use Case-, Activity-, State-, Sequence-Diagram, etc.)  Praktische Bedienungsanweisungen auf EA für jedes Diagram, EA Versionierung, EA-Teamarbeit. - Bearbeitung eines einfachen Projekts hat einen schnellen Überblick über die wesentlichen Elemente von UML aufgezeigt. Das doch sehr komplexe Werkzeug Enterprise Architect wurde detailliert erklärt. Tipps und Tricks wurden mir an die Hand gegeben. - Hervorragende fachliche Kompetenz des Trainers. Passt sich an die Anforderungen aus der Gruppe an. - Der Trainer ging gezielt auf alle Zwischenfragen ein, ohne dabei den Faden zu verlieren.  Der Trainer hat die Theorie sehr verständlich präsentiert und diese dabei an den passenden Stellen durch praktische Beispiele verdeutlicht.  Man hat also einen sehr guten Überblick über die Funktionen von Enterprise Architect bekommen.- Der Trainer machte einen kompetenten und sympathischen Eindruck. Die Veranstaltung war ein breiter Überblick über UML allgemein und das Tool. Daher ist auch die korrekte Einordnung der Veranstaltung unter Punkt 9 dieses Bogens für mich problematisch. Für einen Einsteiger wie mich war die thematische Breite gut, die Stoffmenge für drei Tage ambitioniert. - Sehr gute Verbindung mit praktischen Erfahrungen, Die Kompetenz des Trainers und seine Efahrungsberichte.  Der Ansatz mit dem Geldautomaten.- Sehr anschaulich/verständlich wichtige Aspekte der UML dargestellt, die bei Literatur-Studium nicht so klar erkennbar sind.  Wichtige Setups von EA in angemessener Tiefe dargestellt. - Freundlicher Trainer, kleine Gruppe, gute Atmosphäre. - Das auf die wichtigsten Funktionalitäten von EA eingegangen wurde aber nicht in aller Tiefe, so dass man alles noch einmal in aller Ruhe durchgehen kann, Als Crashkus ideal, kann sofort weiterarbeiten, ausprobieren etc.


Logo SparxSystems