Integration von UML 2.5 in Visual Studio mit SparxSystems Enterprise Architect

Visual Studio

Die Visual Studio Integration von Enterprise Architect bewirkt, dass das ganze UML-Modell als Teil des VS-Projektes betrachtet wird und als solches behandelt werden kann.
Enterprise Architect bietet eine Menge an Funktionen an, die das Entwickeln mit Visual Studio 2005, 2008, 2010, 2012 oder 2013 wesentlich erweitern und verbessern.

  • Volle UML 2.5 Unterstützung von Microsoft® Visual Studio® 2013
  • Direktimport und Synchronisation von TFS Work Items in Enterprise Architect
  • Arbeit im Modellexplorer wird mit einer neuen Toolbar vereinfacht
  • Verbesserte traceability vom Modell vs. Source Code
  • Einstellbares mapping der Importierent Work Items gegenüber Modell Elementen
  • Code- und Datenbankskript-Erzeugung und Roundtrip Unterstützung, inkl. Unterstützung für C#,Visual C++ und VB.Net. Ab Realease VS 2010 zusätzlich J#
  • Import von .NET PE und .il Binärdateien
  • XML, XMI, XSD und WSDL Modellierung
  • Template-gesteuerte RTF- und HTML Dokumentation
  • Version Control Unterstützung
  • Model baselining und Vergleichsunterstützung
  • MDA Model-Transformationen
Informationsgrafik

Weitere Informationen stehen Ihnen in der MDGIntegration UserGuide zur Verfügung.

Diese Erweiterung ist ab Enterprise Architect Version 7.5 im Produktbundle
Ultimate, Systems Engineering und Business & Software Engineering beinhaltet. Weitere Informationen finden Sie in der EA Feature Matrix.
Mit der Trial Edition können Sie 30 Tage den vollen Funktionsumfang ohne Einschränkung testen.

MDGVSINT_ kaufen
MDGVSINT_teste

Bitte kontrollieren Sie vor der Installation von MDG Integration für Visual Studio 
ob Ihre bestehende Konfiguration folgenden Anforderungen entspricht:

  • Visual Studio 2013 ab Enterprise Architect 9.3 oder höher
  • Visual Studio 2005,2008 oder Visual Studio 2010 Enterprise Architect 8.0 ab Build 864 od. höher
  • Ab der Professional Edition od. höher

Vorgängerversion (4.0) für Enterprise Architect 8 and 7.5
Vorgängerversion (3.5) für Enterprise Architect 7.1 und Vorversionen

Traceability across the SDLC
MDGVSINT_ kaufen
Model to code Navigation
MDGVSINT_teste
UML Profile Support
zum Shop
NEWS
News als RSS-Feed abonnieren!

Logo SparxSystems