MDG Technology stärkt die organisatorischen Gesichtspunkte und Strukturen des Zachman Framework

Das Zachman Framework ist für seine beständige Geschichte bekannt, Firmen bei der Vereinigung, Organisation und Strukturierung ihres intellektuellen Kapitals zu unterstützen.

Sparxsystems neue MDG Technologie stärkt die organisatorischen Gesichtspunkte und Strukturen des Zachman Framework mit vollständiger Modellierung. Die Modelle von SparxSystems Enterprise Architect basieren auf dem UML 2.1 Standard, mit Erweiterungen für Anforderungsmodellierung, Testen, Projektmanagement, Mind Mapping und vielem mehr.
Mit einer Fülle an Ressourcen, die in das Basismodellierungstool integriert sind lebt das Zachman Framework auf, um einen maximalen Nutzen für die Organisation zu bieten.

 

Die Technologie ermöglicht den Anwendern:

  • Ein leistungsfähiges Planungstool für die Firma
  • Hilft das Unternehmen mit der IT abzustimmen indem es eine durchgängige Verfolgbarkeit von strategischen Geschäftszielen bis zu Einführung der Lösungen bietet
  • Vereinfacht die Dokumentierung in der Firma mit bildhaften Modellen, die auf open Standards basieren und leicht von Leuten außerhalb des IT-Umfelds verstanden werden
  • Bietet einen integrierten, skalierbaren Ansatz um unternehmensweite Informationsarchitekturen zu dokumentieren

Features:

  • Eine grafische Oberfläche für das Zachman Framework
  • Hierarchische Modell Strukturen die jedes Element im System (Framework) unterstützen
  • UML Profile für Business Scorecards, Mind Mapping und Geschäftsprozessmodellierung
  • Nützliche Beispielmodelle die Ihnen helfen, schnell produktiv zu werden
  • Systemspezifische Modell Bewertung um die Konsistenz und Richtigkeit sicherzustellen
    Erstellung  von Cluster Report und Prozessabbildung um strategische Projekt Planung zu erleichtern
  • Detaillierte Beispielmodelle

Weitere Informationen stehen Ihnen in der Zachmann UserGuide zur Verfügung.

Diese Erweiterung ist ab Enterprise Architect Version 7.5 im Produktbundle
Ultimate und Business & Software Engineering beinhaltet. Weitere Informationen in der EA Feature Matrix.
Mit der Trial Edition können Sie 30 Tage den vollen Funktionsumfang ohne Einschränkung testen.

Bitte kontrollieren Sie vor der Installation von MDG Technologie, ob Ihre bestehende Konfiguration folgenden Anforderungen entspricht:

  • Enterprise Architect 7.1 Professional oder Corporate Edition ab Release 827
zum Shop
NEWS
News als RSS-Feed abonnieren!

Logo SparxSystems